Kontakt
Ortsausgangsschild Schule Ausbildung

Berufseinstiegsbegleitung (BerEb)

bei der DAA in Reutlingen

Berufseinstiegsbegleitung bietet Unterstützung im Übergang von der Schule zum Beruf. Die Berufseinstiegsbegleiter/innen der DAA Reutlingen begleiten Schüler/innen aus ausgewählten Werkrealschulen, Gemeinschaftsschulen oder Förderschulen im Landkreis Reutlingen i.d.R. ab der Vorabgangsklasse und bis zu 6 Monate nach Beginn einer Berufsausbildung.

Dabei unterstützen wir insbesondere bei der...

  • Erreichung des Schulabschlusses
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses oder bei der
  • Integration in eine weiterführende Qualifizierung

Dazu bieten wir z. B.

  • Individuelle Betreuung und Begleitung
  • Hilfe bei der beruflichen Orientierung
  • Herausfinden der eigenen Stärken
  • Hilfe beim schreiben von Bewerbungen
  • Begleitung im Bewerbungsprozess
  • Gezielte Trainings

 

Die DAA Reutlingen ist aktuell an sieben Schulen im Landkreis Reutlingen und Tübingen vertreten: Schloss Schule Gomaringen, Bodelschwingh-Schule Reutlingen, Gottlieb-Rühle-Schule, Schillerschule Münsingen, Hohenbergschule Rottenburg, Gemeinschaftsschule Ammerbuch, Matthäus-Beger-Schule

Die Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds. Auskunft gibt die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Reutlingen, welche die Teilnahme bei Vorliegen der Voraussetzungen genehmigt.